Von der Wiege bis zur Bahre

Clash Royale ist ein Spiel, dass wirklich süchtig macht. Man spielt es jeden Tag mehrmals, was einem auch durch die Benachrichtigungen leicht gemacht wird. Man kann nur schlecht aufhören und man will immer mehr Trophäen verdienen. In diesem Spiel ist Technik gefragt. Man muss eine bestimmte Technik entwickeln, um zu spielen. Wenn man die Technik dann hat, gewinnt man immer öfter. Natürlich braucht man auch das richtige Zubehör dafür. Bei Clash Royale spielt man mit Karten. Man spielt 1 gegen 1 bzw. Manchmal auch 2 gegen 2. Es gibt innerhalb des Spiels immer wieder verschiedene Herausforderungen weshalb das Spiel auch nicht langweilig wird. Man kann es Tag und Nacht spielen und es wird nicht langweilig. Besonders, wenn man mit Freunden spielt.

Das Spielen mit Freunden

Man kann Clash Royale mit Freunden spielen, aber man kann auch mit fremden Spielen. Um mit Freunden zu spielen muss man entweder im gleichen Clan sein oder über ein soziales Netzwerk verbunden sein. Man kann die Clans beliebig wechseln, weshalb man auch mit verschiedenen Freunden aus verschiedenen Clans spielen kann. Es gibt keine Begrenzung beim Wechseln der Clans. Auch wenn es schön ist gegen unbekannte Gegner zu gewinnen ist es noch schöner gegen Freunde zu gewinnen. Besonders, wenn man es ihnen immer wieder unter die Nase reiben kann.

Die richtigen Karten

Um zu gewinnen, muss man natürlich auch die richtigen Karten haben. Die Karten kann man in Truhen bekommen, die man mit Clash Royale Gems im Shop kaufen kann. Die Clash Royale Gems kann man käuflich erwerben. Die Truhen kann man aber auch nur so bekommen, indem man gewinnt. Außerdem bekommt man alle vier Stunden eine Gratistruhe. Auch die Truhen, die man nach dem Spiel bekommt sind gratis obwohl sie nicht so heißen.

Auch die wirklich seltenen und teuren Truhen kann man so einfach gratis bekommen. Dabei ist zu beachten, dass man bessere Truhen bekommt, wenn man Gegner besiegt, die stärker als man selbst sind. So bekommt man die richtig guten Truhen. Dies geschieht also wenn man z.B. selbst im 7. Level ist, der Gegner jedoch im 8. oder 9. Level ist.

Dies ist sehr selten, weshalb man sich besonders ins Zeug legen muss um zu gewinnen und die Chance die guten Truhen zu bekommen nicht zu verlieren. Man muss auch aufpassen, dass man immer genügend Truhenplätze frei hat, falls eben so ein Fall auftritt und man einen freien Truhenplatz haben sollte. Wenn kein Truhenplatz frei ist, kann man die Truhe auch nicht bekommen, auch nicht wenn man einen Gegner besiegt hat, der besser ist, als einer selbst.

Man kann auch in der Kronentruhe gute Karten bekommen. Dafür muss man nur zehn Kronen bekommen und man hat eine richtig gute Auswahl an Karten. Die Kämpfe werden aber mit dem Einstieg in eine höhere Arena immer schwieriger, weshalb man sein Deck immer wieder neu entdecken sollte und die Karten öfter ändern sollte um zu gewinnen.